Ausstellungen

Die Ausstellung in der ehemaligen Scheune

Entdecken Sie die Vielfalt von Instrumenten der ganzen Welt. Der erste Teil der Ausstellung in der ehemaligen Scheune beleuchtet verschiedene Phänomene der Musikgeschichte, wie beispielsweise die Entwicklung Musikalischer Gesellschaften, die Musik der bürgerlichen Gesellschaft des neunzehnten Jahrhunderts, das Einläuten einer neuen Ära durch die Erfindung des Klaviers vor 300 Jahren, die Entwicklung des Jazz in den 1920er und 1930er Jahren und die frühen Jahre der Rock- und Popmusik. Der zweite Teil der Ausstellung veranschaulicht die Prinzipien der Tonentstehung, von selbstklingenden Instrumenten bis hin zu elektrischen Instrumenten. Die Audioguides (im Eintrittspreis inbegriffen) stehen Ihnen für zusätzliche Informationen und Klangbeispiele zur Verfügung.

  • Utstillingen på Låven
    1/1